Antrag auf Mietzinsreduktion bzw. Mietzinserlass für Geschäftsräume

Kernpunkte und Muster

Ein Antrag auf Mietzinsreduktion ist geeignet, wenn...

… Sie Räumlichkeiten für ein Geschäftslokal mieten und dieses aufgrund der COVID-19 behördlich festgelegten Massnahmen schliessen mussten

… Ihre Geschäftstätigkeit durch die COVID-19-Massnahmen stark eingeschränkt wurde und Sie eine Reduktion oder einen Erlass des Mietzinses für Ihre Mieträumlichkeiten beantragen

Antrag auf Mietzinsreduktion: Kernpunkte

Was ist ein Antrag auf Mietzinsreduktion?

Im Rahmen dieses Antrags beantragt der Mieter von Geschäftsräumlichkeiten den Erlass der Mietzahlungen, weil er daran gehindert wurde, die Räumlichkeiten wie vertraglich vereinbart zu nutzen.

 Mit Wirkung vom 17. März 2020 haben die Behörden gesundheitspolizeiliche Massnahmen angeordnet, um die Ausbreitung des COVID-19-Virus einzudämmen, wie zum Beispiel soziale Distanzierung und vor allem die Schliessung fast aller Geschäfte. Das Gesetz behandelt eine Behinderung der Nutzung von gemieteten Räumlichkeiten, für die der Mieter nicht haftet, grundsätzlich als einen Mangel, der den Mieter zu einer Entschädigung berechtigt. Die in diesem Antrag verlangte Entschädigung erfolgt in Form eines Erlasses bzw. einer Minderung der Miete während der Krise des COVID-19 Virus.  

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument



Das könnte Sie auch interessieren

Vereinbarung betreffend den Teilerlass von Mietzinsen
Antrag auf Fristverlängerung oder (Teil-)Erlass einer Forderung
Untermietvertrag
Darlehensvertrag
Rangrücktrittsvereinbarung

Erstellen Sie ab heute clevere Verträge

Entdecken Sie unsere Vertragsbibliothek mit über 100 intelligenten Vorlagen auf Deutsch, Englisch und Französisch

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument