Verwaltungsratsbeschluss betreffend die
Einberufung der ordentlichen Generalversammlung

Kernpunkte und Vorlage

Der Verwaltungsratsbeschluss betreffend die Einberufung der Generalversammlung ist geeignet, wenn...

… der Verwaltungsrat die jährliche ordentliche Generalversammlung einberuft

… Sie Unterstützung bei der Erfüllung der gesetzlichen Form- und Inhaltsvorschriften möchten

Verwaltungsratsbeschluss betreffend die Einberufung der Generalversammlung: Kernpunkte

Was ist der Verwaltungsratsbeschluss betreffend die Einberufung der Generalversammlung?

Mindestens einmal im Jahr müssen die Aktionäre von Schweizer Gesellschaften innerhalb von sechs Monaten nach Ende eines Geschäftsjahres zusammenkommen, vor allem um die Jahresrechnung und die Ergebnisse zu genehmigen.

Die Aktionäre versammeln sich jährlich zu einer (ordentlichen) Generalversammlung. Als höchste Exekutivorgan der Gesellschaft ist der Verwaltungsrat dafür zuständig, die Generalversammlung vorzubereiten und einzuberufen. Dies erfolgt durch einen entsprechenden Beschluss, der in Form dieses Protokolls festgehalten wird.  

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Das könnte Sie auch interessieren

Zirkularbeschluss des Verwaltungsrats
Zession von Namenaktien: Beschluss des Verwaltungsrats
Wahl neuer Verwaltungsratsmitglieder: Protokoll der Generalversammlung

Erstellen Sie ab heute clevere Verträge

Entdecken Sie unsere Vertragsbibliothek mit über 150 intelligenten Vorlagen auf Deutsch, Englisch und Französisch

Smiling confident businesswoman posing with arms folded - she is proud to use Approovd - Swiss Streaming Platform for Contracts

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.