Vertrag mit Reinigungskraft

Kernpunkte und Vorlage

Ein Vertrag mit Reinigungskraft ist geeignet, wenn...

… Sie die Dienstleistungen einer Reinigungskraft brauchen

… Sie Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten der Reinigungskraft wünschen

Vertrag mit Reinigungskraft: Kernpunkte

Was ist ein Vertrag mit Reinigungskraft?

Im Rahmen eines Vertrags mit einer Reinigungskraft führt diese gewisse, vertraglich festgelegte, Reinigungsaufgaben gegen die Zahlung eines Lohnes aus

Der Lohn kann auf den effektiv geleisteten Stunden sowohl wie auf einem festen monatlichen Betrag beruhen, je nachdem, ob die Reinigungskraft zu unregelmässigen oder regelmässigen Arbeitszeiten arbeitet. 

Die Einstellung einer Reinigungskraft unterliegt, neben den obligationenrechtlichen zwingenden Vorschriften (zum Beispiel dem Kündigungsschutz), den Bestimmungen des jeweiligen Normalarbeitsvertrags des Kantons des Arbeitgebers und des Bundes. Dort sind oft Bestimmungen zum Schutz der Reinigungskraft (zum Beispiel Lohn, Ruhezeiten, usw.) zu finden. Eine Prüfung, ob wesentliche Aspekte der Beschäftigung kantonalen Bestimmungen unterliegen, ist sinnvoll.  

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument



Das könnte Sie auch interessieren

Arbeitsvertrag auf Stundenbasis
Arbeitsvertrag (Standard)
Vertrag mit Selbstständigem (Freelancer)
Personalreglement

Erstellen Sie ab heute clevere Verträge

Entdecken Sie unsere Vertragsbibliothek mit über 100 intelligenten Vorlagen auf Deutsch, Englisch und Französisch

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument