Absichtserklärung

Kernpunkte und Vorlage

Eine Absichtserklärung ist geeignet wenn...

… Sie über ein wichtiges Geschäft verhandeln und einige Grundregeln für die Verhandlungen festlegen möchten

… Sie Ihr Interesse an einem wichtigen Geschäft sichern und Ihren potenziellen Geschäftspartner im Hinblick auf etwaige Verhandlungen mit Dritten einschränken möchten

… Sie bereits eine Einigung hinsichtlich der wesentlichen Geschäftsbedingungen erzielt haben und diese schriftlich festhalten möchten

Absichtserklärung: Kernpunkte

Was ist eine Absichtserklärung?

Eine Absichtserklärung oder auf Englisch “Letter of Intent” (“LoI”) ist ein Dokument, in dem die Vereinbarungen zweier oder mehrerer Parteien darüber dargelegt werden, wie sie Verhandlungen durchführen und worüber sie verhandeln werden. 

Die Parteien erklären ihr Interesse, eine Geschäftsbeziehung einzugehen, die einem endgültigen, noch zu verhandelnden Vertrag unterliegt. 

Absichtserklärungen bieten den grossen Vorteil, dass sie es den Parteien ermöglichen, Verfahrensregeln für ihre Verhandlungen verbindlich festzuschreiben (zum Beispiel in Bezug auf Exklusivität, Zeitrahmen und Vertraulichkeit), wodurch die wichtigsten Bedingungen des beabsichtigten Vertrags beispielhaft beschrieben werden. Indem ein inhaltlicher, formaler Rahmen für Vertragsverhandlungen festgelegt wird, wird der Prozess beschleunigt, der zur Unterzeichnung eines verbindlichen Vertrags führt.

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument



Das könnte Sie auch interessieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Online Shop

Rangrücktrittsvereinbarung

Cookie Richtlinien für Webseite

Erstellen Sie ab heute clevere Verträge

Entdecken Sie unsere Vertragsbibliothek mit über 100 intelligenten Vorlagen auf Deutsch, Englisch und Französisch

Eröffnen Sie jetzt unverbindlich ein Konto und erstellen Sie das gewünschte Dokument